AlteSchule

Häverstädt.de

Impressum : Haftungsausschluss : Datenschutz

Dorf am Wiehen - seit 1055

Heimatstube

Unser Kleinod für kleinere Feierlichkeiten

Alte-Schule-Haeverstaedt_Heimatstube_05-small

Die Heimatstube im Bürgerhaus Alte Schule Häverstädt befindet sich im ersten Obergeschoss des Gebäudes und ist über eine Treppe zu erreichen.

Sie bietet Platz für bis zu ca. 30 Personen.

 

Alte-Schule-Haeverstaedt_Heimatstube_06-small

Ein offenes Holzständerwerk gliedert die Heimatstube in den Thekenbereich und den Gastraum.

 

Eine Stereoanlage, ein Flachbildfernseher mit Sat-Receiver (im Foto noch ein Röhrengerät), sowie ein Beamer sind vorhanden.

Alte-Schule-Haeverstaedt_Heimatstube_07-small

 

Es stehen 5 Tische für 6 Personen und 1 Tisch für 4 Personen zur Verfügung, die auch beliebig kombinierbar sind. Bei Bedarf können weitere Tische und Stühle zugestellt werden.

 

Alte-Schule-Haeverstaedt_Heimatstube_08-small

 

An der Theke können Bier vom Fass, sowie alle anderen Getränkesorten zum Ausschank kommen. Spülbecken und Kühlschrank sind vorhanden.

Gläser für alle Getränkesorten sind vorrätig (für Bier, Spirituosen, Wein, Sekt, Mixgetränke/Soda),

 

Alte-Schule-Haeverstaedt_Heimatstube_04-small

Im Vorraum zur Heimatstube befindet sich der Garderobenbereich.

Vom Vorraum sind auch die Küche und die Toiletten zu erreichen.

Die Küche ist komplett eingerichtet mit Herd, Backofen, Kaffeemaschinen etc. Ein Kühlschrank ist ebenfalls vorhanden.

 

Direkt vor dem Haus befindet sich ein gepflasterter Hofplatz, der als Parkplatz genutzt werden kann. Weitere Parkplätze finden sich entlang der anliegenden Straßen.

Der Mietpreis beträgt für Privatpersonen, Firmen sowie Vereine, welche nicht Mitglied in der BVGH sind, z.Zt. eine Gebühr von 90,- Euro.

Sämtliches Geschirr und Gläser sind in der Gebühr eingeschlossen. Gebühren für Strom, Wasser, Abwasser und Heizung sind ebenfalls enthalten.

Die Räumlichkeiten sollen nach der Feier besenrein Übergeben werden.

Besichtigungen sind nach Absprache jederzeit möglich. Hierfür und für weitere Fragen steht Ihnen Herr Kelle gerne zur Verfügung (Tel.: 0170 521 523 1).

 

Wir bitten um Verständnis, das Feiern zum 18ten Geburtstag, Schulabschlussfeiern und ähnliche potentielle "Chaosveranstaltungen" nicht entgegen genommen werden. Hierzu liegen uns zu viele negative Erfahrungen aus der Vergangenheit vor.

 

 

© 2000-2017 ,  Bürger- und Vereinsgemeinschaft Häverstädt e.V.